Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 148040

Kloster Knie- und Gelenksalbe

nach Hildegard von Bingen

Verlag
elass Cosmetics
Produktinformation
100 ml, aus kontrolliert biologischem Anbau
Die geschmeidige Salbe ist mit Arnika- und Beinwell-Extrakten angereichert und lässt sich leicht in die Haut einmassieren. Weiter können Rosmarin und Sanddorn für eine angenehme Entspannung der massierten Hautbereiche sorgen.
18,00 €* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten GPGrundpreis: 45,00 Euro / 250 ml
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Natürliche Knie- & Gelenksalbe

  • mit Arnika- und Beinwell-Extrakten
Die geschmeidige Salbe ist mit Arnika- und Beinwell-Extrakten angereichert und lässt sich leicht in die Haut einmassieren. Weiter können Rosmarin und Sanddorn für eine angenehme Entspannung der massierten Hautbereiche sorgen. Wertvolle Pflanzenöle pflegen die strapazierte Haut. Diese hochwertige Pflanzencreme eignet sich besonders für die Haut der beanspruchten Gelenkbereiche. Die entsprechenden Hautbereiche werden gleichzeitig mit Fett und Feuchtigkeit versorgt und gepflegt. Bei akutem Anlass und als Prophylaxe mit leichtem Druck in kreisenden Bewegungen auf die Problemstellen an Beinen und Armen auftragen.

Dieses Klosterwissen wurde nun zeitgemäß aufgearbeitet und mit neuen Erkenntnissen versehen umgesetzt und in der höchsten Qualitätsstufe »Naturkosmetik« hergestellt.

Dieses altbewährte Hausmittel nach einem Rezept von Hildegard von Bingen kann den natürlichen Heilungsprozess bei Prellungen und Zerrungen unterstützen. Rosmarinöl, Sanddornöl, Arnica- und Beinwellextrakt sowie Vitamin E wird eine regenerierende, belebende und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt.

Die Salbe einfach auf den beanspruchten Hautpartien im Bereich der Gelenke von Armen und Beinen auftragen. Durch ihre Geschmeidigkeit lässt sich die Salbe leicht in die Haut einmassieren.
Verantwortlicher Hersteller:
Abtei St. Hildegard, Klosterweg, 65385 Rüdesheim am Rhein