Ein Unternehmen der Kirche.

Antiklerikalismus in Europa

Öffentlichkeit und Säkularisierung in Frankreich, Spanien und Deutschland (1848-1914)

Antiklerikalismus in Europa
€ 93,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2053924

Beschreibung

Der Antiklerikalismus verfolgte im 19. Jahrhundert eine grundlegende Neuordnung des Verhältnisses von Staat, Gesellschaft, Kirchen und Religion. Lisa Dittrich erörtert erstmals anhand dreier Länder vergleichend die europäischen Dimensionen der Kirchenkritik und ihre nationalen Spielarten in Presse, Publizistik und persönlichen Netzwerken. Sie zeigt, dass die zentrale Forderung der Antiklerikalen nach Säkularisierung nicht in einem einfachen Gegensatz zu Religion und Kirchen aufging, und liefert damit eine neue Lesart der europäischen Kulturkämpfe des 19. Jahrhunderts.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2053924

ISBN: 9783525310236

Verlag/Hersteller: Vandenhoeck + Ruprecht

Autor: Lisa Dittrich

HC/Geschichte/Neuzeit, 615 Seiten, Sprache: Deutsch, 238 x 159 x 48mm

Zuletzt angesehen