Ein Unternehmen der Kirche.

Der Stechlin

Der Stechlin
€ 17,50 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783458336556

Beschreibung

Unter den Romanen des großen Realisten Fontane ragt sein Alterswerk »Der Stechlin« besonders hervor. Vor dem Hintergrund des sich zur Jahrhundertwende abzeichnenden Wandels der Gesellschaft blickt Fontane zurück, aber auch nach vorn: »Für das Neue sollen wir recht eigentlich leben.« Erzählt wird die Geschichte vom Abtreten des Vaters Dubslav auf dem märkischen Landsitz am Stechlinsee und vom Nachrücken des Sohnes Woldemar von Stechlin, der sich in die Berlinerin Armgard verliebt. »Zum Schluß stirbt ein Alter und zwei Junge heiraten sich; - das ist so ziemlich alles, was auf 500 Seiten geschieht«, schreibt Fontane in einem Briefentwurf an den Redakteur Adolf Hoffmann, dem er für die Zeitschrift »Über Land und Meer« den Abdruck dieses Werks anbietet.
Für Thomas Mann ist »Der Stechlin« das »in artistischer Beziehung am weitesten über seine Epoche« herausragende Werk.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783458336556

Verlag/Hersteller: Insel Verlag GmbH

Autor: Theodor Fontane

TB/Belletristik/Romane/Erzählungen, 503 Seiten, Sprache: Deutsch, 177 x 108 x 26mm

Zuletzt angesehen