Ein Unternehmen der Kirche.

Die Frau mit den vier Armen

Roman | Ein moderner Noir | Witzig, abgründig, intelligent.

Jakob Nolte

2587933.jpeg
€ 20,60

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 93 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2587933

Die Frau mit den vier Armen

Die Frau mit den vier Armen erzählt von traurigen Jungs, die das Glück suchen und den Tod finden. Von einer Stadt voller schräger, liebenswerter Figuren. Von Rallyeautos, teurem Wein, Gerechtigkeit und Polizeiarbeit. Ganz Noir, stellt der Roman die Frage, ob man sich am Denken anderer schuldig machen kann. Und zeigt dabei ein Hannover, das es so noch nie gegeben hat. Am Ufer der Ihme in Hannover liegt die Leiche eines jungen Mannes. Inlineskates an den Füßen, Würgemale am Hals, Kopfhörer in den Ohren. Ein Fall für die genauso brillante wie schroffe Rita Aitzinger und ihren Kollegen Ilia Schuster von der Mordkommission. Zwischen Oper, Bahnhofskneipe und Burgerladen geraten sie immer tiefer in ein Dickicht aus Verweisen: Popsongs, Datingapp-Profile, mysteriöse Tattoos - sie sind der Schlüssel zur Lösung des Falls, davon ist Rita überzeugt. Oder ist sie in die Schlinge einer psychopathischen Mörderin geraten? War Sebastian Tamm gar nicht das erste Opfer? Und was hat der schüchterne Streifenpolizist Gerd Lampe damit zu tun?
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2587933

ISBN: 9783518474167

Verlag/Hersteller: Suhrkamp Verlag AG

Autor: Jakob Nolte

HC/Belletristik/Romane/Erzählungen, 235 Seiten, Sprache: Deutsch, 210 x 130mm

Zuletzt angesehen