Ein Unternehmen der Kirche.

Die Seele der Tiere

Gesichter. Gefühle. Geschichten.

Die Seele der Tiere
€ 16,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 134617

Das Menschliche im Tier

  • wunderschöne Schwarz-Weiß-Abbildungen
  • liebevolle Geschichten, Sagen, Mythen
Entdecken Sie das einzigartige Naturell eines jeden Tieres und lassen Sie sich von wunderschönen Bildern und herzerwärmenden Geschichten verzaubern!
Sabine Schwabenthan und Walter Schels haben es sich in ihrem Werk »Die Seele der Tier – Gesichter. Gefühle. Geschichten« zur Aufgabe gemacht, die einzigartigen Persönlichkeiten und Charaktere der Tierwelt festzuhalten und offenzulegen.
Auf den 160 Seiten dieses gebundenen Buches wird ohne moralischen Zeigefinger die Kontroverse zwischen der Symbolik einiger Tierarten und dem Umgang mit ihnen gezeigt. Ein Beispiel dafür wäre die Taube als Symbol des Friedens, die jedoch in Parks und in Städten eher als Parasit wahrgenommen wird. Diese Absurdität regt zum Nachdenken an, ist aber auch hin und wieder Grund zum Amüsement.
Fast wie nebenbei wird in diesem Buch durch Mythen, Sagen, Volksweisheiten und Märchen der Wandel des Verhältnisses zwischen Tier und Mensch offen gelegt. In der liebevollen Auswahl der Tiere und Geschichten zeigt sich die Tierliebe und der Respekt den beide Mitwirkenden für Tiere empfinden. In »Die Seele der Tiere« sind unter anderem Katzen, Raben, Schweine, Adler, Wölfe, Elefanten, Ziegen, Ratten, Eulen und Löwen mit einem Porträt zu finden.
Dieser wunderschöne Bildband begeistert jeden und eignet sich daher hervorragend als Geschenk für Familie, Freunde und Bekannte!

Über die Autorin und den Illustrator: Walter Schels wurde 1936 in Landshut geboren. Zwischen 1957 und 1965 arbeitete er als Schaufensterdekorateur in Kanada, Genf und Barcelona. Daraufhin wurde er freier Fotograf und ging nach New York. Nach seine Rückkehr nach Deutschland 1970 eröffnete er in München sein eigenes Fotostudio.
Sabine Remy-Schwabenthan hat jahrelang als Redakteurin einer großen, deutschen Zeitschrift für Eltern gearbeitet.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 134617

Verlag/Hersteller: Bassermann Verlag

Autor: Sabine Remy-Schwabenthan und Walter Schels

160 Seiten, 23 x 28 cm, gebunden, S/W-Abbildungen

Zuletzt angesehen