Ein Unternehmen der Kirche.

Eugenie Grandet

Eugenie Grandet
€ 15,50 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783458328278

Beschreibung

Honoré de Balzac, geboren am 20. Mai 1799 in Tours, ist am 18. August 1850 in Paris gestorben.
Honoré de Balzac gilt mit seiner »Menschlichen Komödie«, diesem Kolossalgemälde nationaler Geschichte und menschlicher Leidenschaften, als der größte Erzähler seines Jahrhunderts. Im Mittelpunkt von Balzacs berühmtem Roman »Eugenie Grandet«, 1833 entstanden und Teil der »Szenen aus dem Provinzleben«, steht der damalige alte Böttchermeister Grandet aus Saumur, der es im Laufe seines Lebens durch Spekulation und menschlich deformierenden Geiz zu einem Millionenvermögen bringt und dabei das Glück seiner einzigen Tochter Eugenie, die Erfüllung ihrer Liebe zu dem eleganten, aber arm gewordenen Cousin Charles ruiniert.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783458328278

Verlag/Hersteller: Insel Verlag GmbH

Autor: Honoré de Balzac

TB/Belletristik/Romane/Erzählungen, 249 Seiten, Sprache: Deutsch, 177 x 108 x 17mm

Zuletzt angesehen