Joghurt im Glasschälchen bedeckt mit Haferflocken, gepufftem Dinkel, sowie leuchtend-gelben Quittengelee.

Frischer Joghurt-Dinkel-Snack

mit Haferflocken und Quittengelee

Zubereitung

Zutaten

200 ml Joghurt

30 g Dinkelpop (gepufften Dinkel)

30 g Haferflocken

1 EL Quittengelee

  1. Ein paar Dinkelpops und Haferflocken beiseite legen.
  2. Joghurt mit den Dinkelpops und Haferflocken vermischen.
  3. Die Quittengelee zum Süßen und Garnieren mit dem übrigen Hafer und Dinkel auf den Joghurt-Mix geben

Unser Tipp

  • Das Dinkel-Joghurt-Rezept ist die ideale Zwischenmahlzeit, wenn's mal schnell gehen muss. Im Sommer ist es eine kühle und nicht zu süße Abwechslung zu anderen Snacks.
  • Mit der Quittengelee bekommt der frische Joghurt-Mix eine fruchtige Süße. Wer es herber mag, kann alternativ dazu auch Ahornsirup oder Maronencreme verwenden.

Herunterladen als PDF

Möchten Sie diesen einfachen Joghurt-Dinkel-Snack gerne selbst ausprobieren? Hier können Sie auch ganz einfach das Rezept als PDF herunterladen.