Bleuchtete Kuppel des Petersdoms mit Kreuz und zwei Nebenkuppeln in der Dämmerung.

22. Mai: Galeria Colonna und San Lorenzo fuori le Mura

Leonardo, Caravaggio, Botticelli und wunderbare Mosaiken

Galeria Colonna
Galeria Colonna

Palazzo Colonna beherbergt in seinen öffentlich zugänglichen Teilen die Galeria Colonna mit einer bedeutenden Kunstsammlung, bestehend aus Gemälden, Skulpturen, Möbeln, Spiegeln und Deokrationen. Eingang in der Via della Pilotta, 17, Rom. Mehr über die Galeria Colonna erfahren Sie hier.  

»Donnerstag: Galleria Colonna: Schöne Säle, Leonardo: Heilige Familie, Caravaggio, Bordone: Sebastian, Boticelli: Madonna, sonst viel Langweiliges und auch viel Poussins.«

Bonhoeffer: Italienreise, S. 97

San Lorenzo fuori le Mura, oder St. Laurentius vor den Mauern, ist eine Patriarchalbasilika und wurde von Kaiser Konstantin gegründet. Im 6. und 13. Jahrhundert wurde sie mehrmals umgebaut und erweitert.

»Nachmittag S.Lorenzo fuori. Wunderbarste Mosaiken in der Unterkirche, nicht so sehr inhaltlich als in der Kunst der Sache.«

Bonhoeffer: Italienreise, S. 97

Autorin

Julia Eydt

Vorheriger Tagebucheintrag

Bildnachweis

  • © Sailko / Wikimedia.org
  • © Livioandronico2013 / Wikimedia.org
  • © Lalupa / gemeinfrei-Wikimedia.org
  • Banner: ©  stock.adobe.com / DK-ART