Ein Unternehmen der Kirche.

Adventskalender

Adventskalender

Verkürzen Sie die Wartezeit bis zum Weihnachtsfest mit einem passenden Adventskalender! Er begleitet mit verschiedensten Überraschungen jeden Tag der Adventszeit und verstärkt die Vorfreude auf das große Fest.

684 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

684 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Vorbereitung auf die Ankunft Jesu Christi

Adventskalender als tägliche Begleiter in der Vorweihnachtszeit

Adventskalender stehen symbolisch für das Warten auf Weihnachten. So unterschiedlich Menschen diese besinnliche Zeit erleben, so verschieden sind auch die Adventskalender, die sie durch die Vorweihnachtszeit begleiten. Hier finden Sie einen Adventskalender, der zu Ihnen und zu Ihren Bedürfnissen passt. Die große Vielfalt der beliebten Weihnachtskalender bietet die Möglichkeit, die Zeit des Wartens auf das Weihnachtsfest für Menschen mit den unterschiedlichsten Vorlieben zu verkürzen. Wenn hinter jedem Türchen eine passende Überraschung wartet, vergeht die Zeit bis zur Ankunft des Herrn wie im Flug. Denn genau das bedeutet »Advent« - die Ankunft des Herrn. Und so entstammt der Ursprung des Adventskalenders einer christlichen Tradition, doch heute finden Sie neben christlichen Adventskalendern auch andere originelle Adventskalender für Kinder und Erwachsene.

Adventskalender im Überblick

Einen Adventskalender kaufen oder lieber basteln?

Meistens soll mit Adventskalendern anderen eine Freude bereitet werden. Damit hinter den 24 Türchen die richtige Überraschung auf den Beschenkten wartet, gilt es sich im Vorfeld Gedanken zu machen. Die wichtigste Entscheidung ist, wie viel Zeit Sie in das Geschenk investieren wollen. Ein selbstgebastelter Adventskalender gilt vielen als das wertvollste Präsent, doch gerade in der Adventszeit ist die Zeit oft knapp und nicht für jede liebe Person kann ein Kalender gebastelt werden. Mit der Auswahl des richtigen Adventskalenders kann gezeigt werden, dass das Geschenk von Herzen kommt und der Schenkende sich viele Gedanken gemacht hat.
Ein beliebter Mittelweg ist ein Adventskalender zum Befüllen. Dieser bietet die Möglichkeit ganz unterschiedliche Dinge hinter den Türchen zu verstecken, die beim Öffnen jeden Tag im Dezember eine große oder kleine Überraschung bereiten. So können Sie ganz individuell für 24 Tage kleine Geschenke besorgen und sicher gehen, dass der Kalender zu 100 Prozent gefällt.
Fehlt dazu die Zeit, gibt es auch viele Ideen für Adventskalender, die keinen weiteren Aufwand fordern und dennoch eine große Freude bereiten.

Ideen für Adventskalender

Wenn Sie überlegen einen Adventskalender zu kaufen, mit dem kein weiterer Aufwand verbunden ist, bleibt trotzdem eine große Auswahl. Entscheidend sind die Vorlieben des künftigen Besitzers: Soll es ein Adventskalender für Erwachsene oder für Kinder sein? Was soll sich hinter den 24 Türchen verbergen?
Generell gibt es sehr viele verschiedene Varianten an Adventskalendern, die mit unterschiedlichen Füllungen ausgestattet sind. Traditionell passt der Inhalt der Weihnachtskalender zum Advent oder zur Weihnachtszeit. Inzwischen gibt es aber auch viele Kalender, die mit alltäglichen Dingen, wie Spielzeug oder Kosmetik überraschen.
Das Aussehen des Adventskalenders kann dabei ganz unterschiedlich ausfallen. Ein echter Klassiker ist der Adventskalender aus Papier mit 24 Türchen zum Aufklappen. Auch Bänder, an die 24 Geschenke gehangen werden, sind beliebt. Doch es gibt auch ganz andere Formen: Buch-Adventskalender sind genauso zu finden wie 24 kleine Präsente, verpackt in einer Box.
Neben der äußeren Form kann grundlegend in drei unterschiedliche Arten von Adventskalendern unterschieden werden:

  • Adventskalender mit Bildern, Impulsen, Geschichten oder Weihnachtsmusik
  • Adventskalender mit überraschenden Kleinigkeiten
  • Adventskalender mit Schokolade oder anderen Gaumenfreuden

Spirituelle und christliche Adventskalender

Besonders für Erwachsene eignen sich Adventskalender, die mit verschiedenen Motiven, Impulsen oder Geschichten auf die Ankunft des Herrn vorbereiten und uns den christlichen Ursprung des Advents ins Gedächtnis rufen. Traditionell ist die Adventszeit auch eine Zeit des Wartens und der Besinnung. Gerade für Menschen mit viel Stress kann es eine tolle Überraschung sein, mit einem besinnlichen Motiv oder einem geistlichen Impuls in den Tag zu starten. Angefangen vom klassischen Papierkalender, hinter dessen Türchen sich christliche Motive oder kleine Weisheiten verbergen, bis hin zu Büchern, die vom 1. bis zum 24. Dezember eine Geschichte erzählen, finden sich verschiedene Formate und Variationen. Auch für Krimi-, Lyrik- oder Literatur-Freunde gibt es Adventskalender in Buchform, die 24 Beispiele des entsprechenden Genres präsentieren. Manche Texte bauen gar aufeinander auf, sodass die jeweilige Geschichte an Weihnachten ihren Abschluss findet. Andere Buch-Adventskalender können als Aufsteller zu Hause oder am Arbeitsplatz gleich mehrere Menschen erfreuen.
Wer musikalisch ist und gerne Zeit mit seiner Familie verbringt, für den eignet sich etwa ein Adventskalender mit Advents- und Weihnachtsmusik, der zum gemeinsamen Musizieren und Singen einlädt und durch die Vorweihnachtszeit begleitet.
Expertentipp: Mit dem Advent beginnt nicht nur eine besondere Zeit im Kalenderjahr, sondern auch das neue Kirchenjahr. Zur Feier des Neuanfangs eignen sich besonders liturgische Adventskalender. Diese beginnen am 1. Advent und besitzen Türchen bis zum 6. Januar, dem Tag der Erscheinung des Herrn. Zusätzlich gibt es vier Türchen für die Adventssonntage.

Hinter jedem Türchen eine überraschende Kleinigkeit

Wer sich eher über materielle Geschenke freut, für den gibt es Adventskalender mit kleinen Überraschungen an jedem Adventstag. Jeden Tag gibt es etwas zum Auspacken und Ausprobieren. Einige Adventskalender bieten Geschenke fürs Auge: Als Vorbereitung aufs Fest beglückt manch Adventskalender seinen Besitzer etwa mit weihnachtlicher Dekoration, wie beispielsweise Strohsterne. Andere Kalender verwöhnen unsere Sinne und sind mit Duftkerzen bestückt, die wunderbar winterliche Gerüche verströmen lassen. Unter dieser Art der Kalender finden Sie besonders originelle Adventskalender: Lieben Sie weihnachtliche Düfte in der Adventszeit, so wäre vielleicht auch ein Weihrauch-Adventskalender eine spannende Abwechslung zu Kalendern mit Duftkerzen und Räucherstäbchen. Aber auch Kalender mit weniger weihnachtlichen Inhalten wie Spielfiguren, Sammelgegenstände, Kosmetika, Schmuck oder Heimwerkerartikeln können das Warten vor Weihnachten spannend gestalten. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Eine persönlichere Note können Sie mit einem Gutscheinkalender verschenken, der gemeinsame Aktivitäten beinhaltet, die übers Jahr verteilt eingelöst werden können.

Schokolade, Tee und allerlei Köstlichkeiten

Der Klassiker unter den Adventskalendern ist mit Schokolade befüllt und erfreut alle Jahre wieder große und kleine Naschkatzen. Mit dieser Art von Kalendern können Sie fast jedem Menschen eine kleine Freude bereiten. Unterschiede gibt es aber auch hier. Vom Adventskalender mit einfacher Vollmilchschokolade, über hochwertige Pralinen bis hin zu Bio-Adventskalendern mit fair gehandelter Schokolade aus Bio-Heumilch ist für alle Geschmäcker und jeden Geldbeutel etwas zu haben.
Inzwischen gibt es aber mehr als nur den Schokoladen-Genuss: Auch andere winterliche Süßigkeiten, Gewürze und Getränke verstecken sich in den Weihnachtskalendern. So können Sie einem Freund, der für gewöhnlich jeden Morgen einen Tee trinkt, mit einem Tee-Adventskalender eine große Freude bereiten. Für kulinarisch interessierte und probierfreudige Menschen finden sich sogar Bier-, Wein- und Schnaps-Adventskalender.

Adventskalender sind so unterschiedlich, wie die Menschen. Stöbern Sie doch in unserem vielseitigen Sortiment und finden Sie den Kalender, der am besten zu Ihnen passt.