Ein Unternehmen der Kirche.

Fastenzeit

Fastenzeit

Die Fastenzeit, auch Passionszeit genannt, beginnt traditionell am Aschermittwoch und endet nach 40 Tagen mit der Osternacht. Sie ist eine Zeit des Verzichts und des Betens in Vorbereitung auf das Osterfest. Stöbern Sie hier nach CDs, Büchern, Kalendern, u.v.m. rund um das Thema christliches Fasten.

103 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

103 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Sieben Wochen christlich Fasten

Vielfältige Ideen für die Fastenzeit vor Ostern

Auch wenn der Begriff »Fasten« längst nicht mehr nur im religiösen Sinne verwendet wird, so hat die Fastenzeit gerade für Christen eine überaus große Bedeutung: Während dieser 40 Tage bereiten sie Körper und Geist auf das bevorstehende Osterfest vor. Sie ist daher vor allem eine Zeit des Verzichts, der Buße und des Betens, in der der Leidensweg Jesu bis hin zu seiner Auferstehung im Mittelpunkt steht und die Botschaft des Osterfestes für das eigene Leben reflektiert wird. Zudem wird laut Fastenordnung der katholischen Kirche mindestens am Aschermittwoch und Karfreitag gefastet und zusätzlich im Sinne der Abstinenz auf Fleisch verzichtet.

Damit Sie diese bedeutungsvollen Wochen bis Ostern im Sinne des christlichen Fastens für sich nutzen können, bieten sich Ihnen zahlreiche kleine Helfer und Ideen für die Fastenzeit. Stöbern Sie hier nach Musik, Büchern, Kalendern und vielem mehr und lassen Sie sich inspirieren von den vielfältigen Ideen zur Fastenzeit.

Christliches Fasten entdecken

Impulse und Ratgeber für das christliche Fasten

Fasten bedeutet für die meisten vor allem eines: Eine Umstellung der Ernährung und damit verbunden der Verzicht auf Mahlzeiten, bestimmte Lebensmittel und häufig auch Genussmittel wie Alkohol oder Zigaretten. Doch gerade für Christen hat das Fasten noch eine andere Bedeutung. Es steht für eine innere Einkehr, eine neu entdeckte Nähe zu Gott und in diesem Zusammenhang für ein Hinterfragen des bisherigen Weges und dem sich Stellen tiefgründiger Fragen zu Leben und Glauben. Deshalb stehen beim christlichen Fasten neben dem Verzicht auch das Gebet und die Buße im Vordergrund.

Damit Sie diese bedeutungsvolle Zeit im Kirchenjahr angemessen für sich nutzen können, bietet Ihnen das umfangreiche Sortiment an Ratgebern, Büchern und Kalendern zum Thema »christliches Fasten« viele wertvolle Impulse. Die vielfältigen Bücher erläutern praktische und religiöse Hintergründe, beinhalten Andachten passend zur Passionszeit und führen mit Meditationen und Gebetstexten wie ein spiritueller roter Leitfaden Tag für Tag durch die gesamte Fastenzeit. Lassen Sie sich inspirieren von den vielfältigen Fastenimpulsen oder nutzen Sie die täglichen Anregungen und Tipps die Ihnen die verschiedenen Fastenkalender sieben Wochen lang täglich mit auf den Weg geben. So begehen Sie die 40 Tage vor Ostern ganz bewusst und können von den wertvollen Erkenntnissen profitieren, die Ihnen diese Zeit für Ihr tägliches Leben eröffnet.

Besinnliche Klänge – Musik und CDs für die Fastenzeit

Die Wochen vor Ostern sind nicht nur eine Zeit der inneren Einkehr und des Verzichts, sondern auch der Musik: Jedes Jahr erklingen in den Kirchen dieser Welt herausragende Werke zur Passionszeit, leidenschaftlich präsentiert von den verschiedensten Chören, Solisten und Orchestern. Damit Sie diese beeindruckenden Kompositionen auch zuhause immer wieder genießen können, finden Sie bei uns die vielfältigsten CDs zur Passions- und Osterzeit.
Lauschen Sie beispielsweise den berühmten Passionsvertonungen von Bach, der rein vokalen Johannespassion von Schütz oder Telemanns weniger bekannten Lukas-Passion! Auch verschiedenste Choräle, entspannende, instrumentale Aufnahmen und bekannte Gesänge aus der Kirche laden zum Immer-wieder-hören ein und bereichern die Fastenzeit als musikalische Leckerbissen.

Besonders besinnliche Stunden vor Ostern versprechen außerdem die vielfältigen Hörbucher und Meditationen, die Sie auf Ostern einstimmen und Ihre Gedanken auf die wesentliche Botschaft dieser bedeutungsvollen Zeit im Kirchenjahr lenken. Nehmen Sie sich also einfach eine kleine Auszeit und lassen Sie sich von den Erzählungen, Gedanken und Texten Jesu Tod und Auferstehung näherbringen. Sicher offenbaren sich für Sie dabei auch viele wertvolle Erkenntnisse für Ihr eigenes Leben. So können Sie ganz gezielt in sich gehen und die Wochen der Fastenzeit bewusst erleben.

Kuren und Tees zur Unterstützung beim Fasten

Egal ob aus gesundheitlichen Gründen oder religiös motiviert - Fasten kann sich vielfältig positiv auf Körper und Seele auswirken. Besonders beliebt sind dabei die Fastenkuren: Konkrete Anleitungen zum Heilfasten während der sieben Wochen der Fastenzeit. In praktischen Ratgebern werden Ihnen diese Kuren ausführlich vorgestellt und deren positive Wirkungen auf Körper und Geist beschrieben, die Sie selbst erleben können. Insbesondere das ganzheitliche Fasten verbindet die körperliche und geistige Komponente des Fastens und bietet Impulse für eine allumfassende Fastenkur. Die passenden Rezepte können Sie ganz einfach Schritt für Schritt ausprobieren. Zudem gibt es vielfältige Informationen und Impulse zu entdecken, die diese Bücher zu wirklich nützlichen und hilfreichen Begleitern während des Fastens werden lassen.

Zur Unterstützung können Sie auch einen der vielfältigen Fastentees versuchen: Mit Ihren aromatischen und bekömmlichen Kräutermischungen eignen sie sich ideal als Ergänzung für Fastenkuren. Die wohltuenden Mischungen beruhen u.a. auf den Erkenntnissen der Heiligen Hildegard von Bingen - eine wahre Expertin auf dem Gebiet des Fastens. Die Tees unterstützen die reinigende Wirkung des Fastens, regen die Sinne an und schenken so neue Kraft und Vitalität.

Für eine gebündelte Fastenerfahrung nach dem umfangreichen Wissen der Heiligen Hildegard hat sich zudem das Hildegard-Fastenpaket bewährt: Bestehend aus Suppen, Müsli, Tee, Salbei-Tabs und Gewürzkeksen wurde es speziell für eine fünf- bis siebentägige Fastenkur nach den Rezepturen Hildegards zusammengestellt. So können Sie Körper und Geist etwas Gutes tun und vom naturheilkundlichen Wissen der Hildegard von Bingen profitieren.
Entdecken Sie die verschiedenen Zutaten und Nahrungsmittel speziell für die Fastenzeit, bereichern Sie Ihre Fastenkur und erleben Sie die wohltuende Wirkung christlichen Fastens!

Die Fastenkrippe – beliebte Tradition zur Fastenzeit

Die Fastenkrippe, Osterkrippe oder auch »Passionskrippe« ist eine wunderbare Dekoration zur Passionszeit und bereits seit dem frühen Mittelalter eine beliebte Tradition. Das Besondere: Durch sie kann die 40-tägige Fastenzeit gut veranschaulicht und dadurch gerade den Kindern verständlich nähergebracht werden. Aus den verschiedensten Materialien gefertigt, verdeutlicht die Fastenkrippe die Geschehnisse um Jesu Leidensweg, Tod und Auferstehung. Je nach Gestaltung sind dabei nur einzelne Stationen zu sehen oder die Krippen und Figuren so umfangreich, dass die gesamte Passion und das Ostergeschehen nachgestellt werden können.

Entdecken Sie beispielsweise die besonders hübsche, aus Papier gefertigte Tiroler Fastenkrippe des Malers Philipp Schumacher! Sie umfasst sieben Szenen mit insgesamt 37 Figuren aus der Leidensgeschichte von Jesus. Diese können ganz nach Belieben während der Fastenzeit in den einzelnen Motivszenen angeordnet werden: Ölberg, Geißelung, Dornenkrönung, Kreuzweg, am Kreuz, im Grab und Auferstehung. Kinder können dabei wie bei einem Adventskalender mit jedem Tag, den das Osterfest näher rückt, Figuren hinzufügen. So erleben sie Jesus und die Szenen aus seinem Leben hautnah und zählen die Tage bis Ostern. Eine herrliche Möglichkeit um die christliche Bedeutung des Osterfestes in der Familie besonders zu unterstreichen!

Die Fastenzeit lädt dazu ein, durch Verzicht, Gebet und die Meditation in sich zu gehen, Glaubensfragen zu stellen und in Vorbereitung auf das Osterfest sowohl Gott als auch dem eigenen »Ich« näher zu kommen. Nutzen Sie diese wertvolle Zeit und lassen Sie sich musikalisch, mit inspirierenden Impulsen und vielfältigen Fasten-Ideen durch die 40 Tage vor Ostern leiten!