Ein Unternehmen der Kirche.

Rosenkranzgebet

Rosenkranzgebet

Das Rosenkranzgebet bietet ganz besondere spirituelle Erfahrungen. Lassen Sie sich von den hier angebotenen Rosenkränzen, Büchern, CDs und Accessoires begeistern und mitreißen.

9 Artikel

* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten | ** Frühere Preisbindung aufgehoben

9 Artikel

Das Rosenkranzgebet für Einsteiger und Fortgeschrittene

Den Rosenkranz beten und das Gebet verstehen

Der Rosenkranz gehört zu den weit verbreiteten und in der Tradition der Kirche fest verankerten Gebetsformen. Mit einer richtigen Anleitung und einem guten meditativen Begleiter bekommt die Zeit mit Gott auf diese Art eine neue Qualität. Ein passender Ratgeber erleichtert dabei nicht nur den Einstieg sondern verleiht dieser spirituellen Zeit auch mehr Tiefgang. Entdecken Sie das Rosenkranzgebet von einer ganz anderen Seite.

Inspirierendes zum Rosenkranzgebet im Überblick

Meditative Ratgeber für das Rosenkranzgebet

Das Rosenkranzgebet hat eine lange Tradition: Seit Jahrhunderten meditieren auf diese Art zahlreiche Katholiken das Leben von Jesus mit kurzen, zyklischen Gebetssequenzen. Die einfache Gestaltung, Wiederholbarkeit und eine wohltuende Wirkung machen das Rosenkranzgebet zu einem universellen geistlichen Werkzeug für jede Lebenslage.

Die freudenreichen, lichtreichen, schmerzhaften und glorreichen Geheimnisse können mit tiefgehenden Anregungen intensiv meditiert werden. So erleben Sie das Leben von Jesus im Licht des Glaubens auf eine einzigartige Weise und können die darin enthaltene Weisheit neu für sich entdecken.

Im Zentrum des Rosenkranzgebets steht das biblische Geheimnis der Liebe Gottes, das sich bei ständiger Wiederholung derselben Gebete neu und nachhaltig einprägt. Eine Andacht kann dabei vielfältige Denkanstöße geben und somit der stillen Zeit mit Gott mehr Abwechslung und Qualität geben. Nehmen Sie sich Zeit, um in den weisen Worten christlicher Autoren zu stöbern, die Sie durch das Rosenkranzgebet leiten werden.

Theologisches rund um den Rosenkranz

Die lange Geschichte und entsprechende Entwicklung des Rosenkranzgebets und auch ihre theologische Aussagekraft machen diese zu einem tief symbolträchtigen Ausdruck des Glaubens. Für alle, die im Gebet das Herz für Gottes Reden weit öffnen möchten, bietet der Rosenkranz definitiv ein gutes Übungsfeld.

Möchten Sie hingegen mehr über die theologische Bedeutung vom Rosenkranz erfahren, empfehlen sich zahlreiche Bücher, die die Symbolik ausführlich erläutern. So bekommt der Betende eine Gelegenheit, von diesem Ritual bewusst und aufgeklärt Gebrauch zu machen. Bei uns finden Sie zahlreiche Publikationen, die die Komplexität des Gebets von verschiedenen Seiten ausführlich beleuchten.

Auch wenn im Zentrum des Gebets Jesus und sein Leben stehen, ist der Rosenkranz ganz besonders Maria gewidmet. Sie, als Vermittlerin zwischen Gott und den Menschen, und die Worte aus der Begrüßung des Engels »Gegrüßet seist du, Maria«, bilden den Kern. Sie zeigen Maria als Vorbild im Glauben, insbesondere durch ihre demütige Herzenshaltung. Wenn Sie auch diesen Aspekt des Rosenkranzgebets tiefer ergründen möchten, stöbern Sie auch in unseren christlichen Titeln zu Maria Darin finden Sie zahlreiche textliche, bildhafte und musikalische Anregungen, die Ihr persönliches Rosenkranzgebet inhaltsreich und lebendig werden lässt. Da außerdem gerade der Monat Mai Maria ganz besonders gewidmet ist, finden Sie viele Geschenkideen, Figuren und Impulse außerdem in der Kategorie Marienmonat Mai

Passende Ergänzung zum Rosenkranz

Um das Rosenkranzgebet meditativ zu vertiefen, lohnt es sich auf den reichen Erfahrungs- und Weisheitsschatz der Kirche zurückzugreifen - er macht dieses Gebet zu einer spirituellen Begegnung mit Gott. Nehmen Sie sich Zeit für Denkanstöße christlicher Autoren, die Sie durch den Rosenkranz führen werden.

Eine ausführliche Anleitung zum Rosenkranzgebet hilft ebenfalls, an dieser Auszeit mit Gott noch mehr Freude zu haben. So gerät kein wichtiger Schritt in Vergessenheit und das Gebet kann seine wohltuende Wirkung entfalten. Ob für ein persönliches Gebet oder in der Gemeinschaft, zum Beispiel im Rosenkranzmonat Oktober: Je intensiver und gründlicher die Vorbereitung auf das Gebet, desto entspannter können Sie sich beim Beten auf das Wesentliche konzentrieren.

Der Rosenkranz kann hervorragend in die tägliche Gebetszeit integriert werden und eignet sich gut, um den eigenen Glaubenshorizont zu erweitern. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, kann das Rosenkranzgebet beispielsweise im Anschluss an die tägliche Bibellektüre gebetet werden. So kann das bereits gelesene Wort im meditativen Gebet tief und gründlich verinnerlicht werden. Auch nach einer Meditation ist der Rosenkranz ein gutes Werkzeug, Gott in direkter Zuwendung näherzutreten.

Sind Sie noch auf der Suche nach Anregungen zur Gestaltung der Gebetszeit oder nach besinnlichen Gebetstexten und Meditationen, finden Sie bei uns übrigens auch eine große Auswahl passender Bücher für Gebete und Andachten

Rosenkranzgebet für Kinder und Jugendliche

Gerade im Bezug auf die Begleitung im Glaubensleben von Kindern und Jugendlichen kann es herausfordernd sein, das Rosenkranzgebet mit jungen Christen zu erschließen. Um die dafür notwendige Ausdauer, richtige Haltung und Konzentration einzuüben, braucht es vor allem Geduld, deren Beherrschung auch in anderen Bereichen des Lebens von Vorteil sein kann.

Deshalb ist das Rosenkranzgebet auch ein gutes Übungsfeld für junge Christen. Die Antwort auf die Frage, wie sich junge Menschen für dieses Gebet gewinnen und begeistern lassen, liefern zahlreiche Ratgeber, die das Wissen und die Inspirationen in angemessener Sprache vermitteln. Passende Kinder-Rosenkränze mit bunten Perlen unterstützen zusätzlich das Gebet und erleichtern gerade kleinen Kinder den Zugang zum Rosenkranzgebet.

Das passende Zubehör für das Rosenkranzgebet

Das besondere am Rosenkranzgebet ist, dass es seit jeher mit einer Gebetskette gebetet wird. Diese Rosenkränze bieten Orientierung und unterstützen die meditative Wirkung des Gebetes. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, doch in der Regel bestehen sie aus 59 Perlen: Je zehn kleine Perlen für das »Ave Maria« wechseln sich mit einer großer Perle für das »Vater unser« ab. Dieses Muster wird fünfmal wiederholt. Ein einzelnes Kruzifix markiert dabei zusammen mit einer großen und drei kleinen Perlen Anfang und Ende des Gebets.

Bei der Wahl des richtigen Rosenkranzes können Sie ganz nach Ihrem Geschmack entscheiden. Wir bieten Rosenkränze aus verschiedensten Materialien wie Holz, Edelstein, Glas, Silber oder Kunststoff. Auch die Gestaltung variiert. Entdecken Sie beispielsweise feingliedrige Rosenkränze mit kleinen Medaillen oder solche mit Knoten statt Perlen. Für unterwegs finden Sie bei uns zudem praktische 10er Rosenkränze oder Rosenkranzringe. So haben Sie Ihre »Gebetsschnur« immer handlich dabei und können sie bei Bedarf dezent am Handgelenk oder Finger tragen. Für eine sichere Verwahrung sorgen schließlich passende Rosenkranz-Etuis, -Säckchen oder -Taschen.

Stöbern Sie in unserem vielfältigen Angebot zum Thema Rosenkranz und lassen Sie sich inspirieren von verschiedensten Materialien, Ausführungen, Farben und Größen. Egal ob Sie auf der Suche nach einem wertvollen Begleiter für Ihr eigenes Gebet sind, oder einem originellen Geschenk mit Mehrwert und christlicher Aussagekraft - hier finden Sie Rosenkränze für jedes Alter.

Sie möchten mehr über den Rosenkranz und das Rosenkranzgebet erfahren? In unseren Themenwelten finden Sie wissenswerte Hintergründe zu Herkunft und Bedeutung des Rosenkranzes.